Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Alle Angaben basieren auf den uns von dritter Seite erteilten Informationen. Sie erfolgen nach bestem Wissen, jedoch ohne Gewähr für deren Richtigkeit bzw. Vollständigkeit. Bei eigenen Fehlern haften wir ausschließlich für grobe Fahrlässigkeit bzw. Vorsatz.

2. Unsere Angebote erfolgen freibleibend und unverbindlich. Irrtum und Zwischenverkauf oder Zwischenvermietung bleiben vorbehalten. Die objektbezogenen Angaben basieren auf den Informationen des Verkäufers bzw. Vermieters. 

3. Der Empfänger verpflichtet sich, unsere Angebote nicht ohne unsere ausdrückliche Zustimmung an Dritte weiterzugeben. Verstößt der Empfänger hiergegen, so verpflichtet er sich zur Zahlung der im Exposé angegebenen Provision.

Bei Vertragsabschluß ist die in den jeweiligen Angeboten aufgeführte Provision zu zahlen.

Wir sind uneingeschränkt berechtigt, auch für den anderen Vertragsteil provisionspflichtig tätig zu werden.

4. Ist dem Empfänger unserer Angebote die Käuflichkeit bzw. Anmietbarkeit des von uns angebotenen Objektes bereits bekannt, ist er verpflichtet, uns dies innerhalb von 14 Tagen mitzuteilen und auf Verlangen zu belegen.

5. Wir haften nicht für die Bonität der vermittelten Vertragspartei.

6. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist, soweit gesetzlich zulässig, Oberstaufen/Allgäu.

Nebenkosten:
Maklerprovision lt. Vereinbarung. Die Notar- und Grundbuchgebühren betragen ca. 1,5 % aus dem Gesamtkaufpreis. Die Grunderwerbssteuer beträgt 3,5 % aus dem Wert der Immobilie ohne Mobiliar. 

Einwilligung nach dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG)
Der Auftraggeber willigt ausdrücklich ein, dass der Makler personen- und sachbezogene Daten zur Auftragserfüllung erhebt, speichert, und verwendet bzw. übermittelt. Diese Einwilligung gilt unabhängig vom Zustandekommen des Vertrages.